• shoprosa musikladen schellackplatten frühling 2019
  • mma-platten-laden-2
FETE DES VIGNERONS 1927
Choeur mixte de Lutry
FETE DES VIGNERONS 1927
CHF 17.00
FETE DES VIGNERONS 1927
Choeur mixte de Lutry
FETE DES VIGNERONS 1927
CHF 17.00
FETE DES VIGNERONS 1927
Choeur mixte de Lutry
FETE DES VIGNERONS 1927
CHF 14.00
CHANT DU DRAPEAU
Carlo Boller
CHANT DU DRAPEAU
CHF 17.00
LE JARDIN DES SOUVENIRS
La maitrise de Saint-Nicolas
LE JARDIN DES SOUVENIRS
CHF 12.00
CHANSON DU LABOUREUR
CHF 19.00

Noch mehr Zeit für Schellack

musikmamsell chr altorferDas hat die Musikmamsell sich schon lange gewünscht: mehr Zeit zu haben für ihren Schallplattenverkauf, vor allem fürs Sortieren, Begutachten und Bereitstellen von Schellackplatten für den Shop. Aber auch die Vinylplatten - gelistet auf platten-laden.ch - brauchen Zuwendung. Ende November fand noch ein letzter Einsatz als Musikmamsell statt und diesen Dienstag das letzte Tanzcafé für Menschen mit Demenz. Ab 2019 geht das Tanzcafé in andere Hände über. Also: mehr Zeit und es ist damit zu rechnen, dass viele schöne Platten aus dem Lager hervorgeholt werden. Ab Januar 2019 werden monatlich - jeweils am 13. des Monats - 100 Schellackplatten neu eingestellt. Die letzten Neu-Einstellungen in diesem Jahr sind hier gelistet.

Ich wünsche Ihnen schöne Festtage. 
Ihre Musikmamsell, Verena Speck

Musikmamsell - das ist die ehemalige Radiofrau Verena Speck.
Sie war während 39 Jahren bei Schweizer Radio DRS als
Moderatorin/Redaktorin/Reporterin und als Co-Leiterin der
ehemaligen "Musigwälle 531" tätig, ebenfalls bekannt als TV-
Präsentatorin vom "Spielhaus".
Als "Musikmamsell" war Verena Speck von 2006 bis Ende 
2017 an Altersanlässen unterwegs und weckte mir ihren 
mobilen Plattenspielern musikalische Erinnerungen.
Viel
Beachtung fand ihr Tanzcafé für Menschen mit Demenz, 
das sie ab 2019 in andere Hände gibt.
Aktuell widmet sie sich vor allem ihren Online-Plattenshops
(shoprosa.ch & platten-laden.ch) sowie ihrem kleinen
Laden für Schellack und Vinyl-Platten in Zürich-Oerlikon.

 

Wer kauft denn sowas?

s496 2Unter den über 9000 im ShopROSA gelisteten Schellacks hat es manche, die uns beim Erfassen und Abhören zum Schmunzeln bringen. "Wer kauft denn sowas?" fragen wir uns. Sie vielleicht? Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich beim Reinhören in Kurioses und Ausgefallenes in den Neuheiten dieser Woche. Und: Kauf gestattet!

Die Kuriosen sind bereits wieder verschwunden zu Gunsten der Neuheiten dieser Woche.

U.a. stellten wir diese "Wer-kauft-denn-sowas-Platten" vor:
Hans A. Traber - Amsel, Singdrossel, Nachtigall
Jean Lips - Morselehrkurs
Unbekannt - Füürwehrmaa Brändli
Stadtmusik Zürich - Sternbräu

Madame Contesse-Vernier - on frappe, on frappe

Bye Bye Blues

bye bye 78 capitol 200Musik gegen trübe Tage.
Einmalige Novemberaktion:
Über 1000 Platten aus Laden und Lager à Fr. 2.- pro Stück.

Musikmamsells Plattenladen in Zürich-Oerlikon
beim Samstagsverkauf, 3. November 2018 11.00 bis 16.00 Uhr

Adresse & Wegbeschreibung

 

Copyright 2014 - 2018 by ShopROSA