Ihr Warenkorb ist leer!
  • shoprosa schellackplatten musikmamsell
  • elvis presley schellackplatten todestag

  • mma-platten-laden-2
CHOCOLATA
Alice Babs
CHOCOLATA
CHF 15.00
CAPRI - FISCHER
Magda Hain
CAPRI - FISCHER
CHF 10.00
LA PANSÈ
Renato Carosone
LA PANSÈ
CHF 19.00
BOUM!!....
Charles Trenet
BOUM!!....
CHF 21.00
MUSIC, MAESTRO, PLEASE
CHF 7.00
ES WAR IN SCHÖNEBERG
Columbia Tanzorch.
ES WAR IN SCHÖNEBERG
CHF 10.00

The Andrews Sisters

the-andrews-sisters-78rpm-schellackplatteThe Andrews Sisters waren eine US-amerikanische Girlgroup im Jazz-, Swing- und Popbereich. Das Terzett bestand aus den drei Schwestern: LaVerne Sofie, Maxene Angelyn und Patricia Marie.
Vorbild der Gesangsnummern waren die damals bekannten Boswell Sisters, deren Dixieland-Stil von den Andrews Sisters bald perfekt kopiert wurde.
1937 wurden sie durch Dave Kapp, der ihnen einen Plattenvertrag bei Decca verschaffte, einem größeren Publikum bekannt. Der Durchbruch erfolgte im selben Jahr in New York City mit der aus einem jiddischen Musical stammenden Nummer Bei Mir Bist Du Schön. Sie erhielten für den Verkauf von einer Million Exemplare die Goldene Schallplatte. Es war die erste goldene Schallplatte einer weiblichen Vokalgruppe.
Während des Zweiten Weltkrieges verließen die Schwestern erstmals die Vereinigten Staaten, um im Rahmen der Truppenbetreuung in Nordafrika und Sizilien aufzutreten. Sie traten während ihrer Karriere mit bekannten Künstlern wie Bing Crosby, Les Paul, Burl Ives, Danny Kaye, Carmen Miranda, Guy Lombardo, Ernest Tubb und dem Glenn Miller Orchestra auf.


Hier geht es zu den Schellackplatten der Andrew Sisters

Comedian Harmonists

comedian-harmonistsDie Comedian Harmonists waren ein international bekanntes Berliner Vokalensemble der Jahre 1927 bis 1935. Am 28. Oktober 1928 erhielt das Quintett einen Einjahres-Plattenvertrag bei Odeon, dem Mutterlabel des Carl-Lindström-Konzerns, der jedoch nach 15 Schellackplatten im Oktober 1929 nicht mehr verlängert wurde. Im Anschluss hieran schlossen sie am 31. Oktober 1929 einen Exklusiv-Vertrag mit der Electrola über garantierte 30 Titel pro Jahr ab. Außerdem traten sie im Rundfunk auf und machten Gastspielreisen mit dem Programm „Tempo-Varieté“. Im Januar 1930 gastierten sie damit am Leipziger Schauspielhaus. Dort gelang ihnen der endgültige Durchbruch – ausverkaufte Vorstellungen, begeisterte Kritiken, auch auf der folgenden Deutschlandtour.
Die Schellackplatten der Comedian Harmonists gehören zu den besten A-Cappella Darbietungen. Bekannt sind Titel wie, Mein kleiner grüner Kaktus, Veronika der Lenz ist da, Ich wollt ich wär ein Huhn oder Irgendwo auf der Welt!
Hier geht es zu den Schellackplatten der Comedian Harmonists

The Chordettes

the-chordettesThe Chordettes waren eine US-amerikanische A-Cappella-Girlgroup.
Das Gesangsquartett hatte zwischen 1954 und 1961 acht Top-20-Hits wie Lollipop, Born To Be With You, Lay Down Your Arms oder Mr. Sandman in der Hitparade. In der Phase des Umbruchs der populären Musik zum Rock'n'Roll und in ihrer Zwischenstellung zwischen traditioneller Popmusik und rockorientiertem Pop gelten die Chordettes als Prototyp für die zahlreichen nach ihnen kommenden Girlgroups.


Hier geht es zu den Schellackplatten der Chordettes

Copyright 2014 - 2018 by ShopROSA