Ihr Warenkorb ist leer!
  • banner sommer
  • banner shoprosa plattenlade
  • label 02 schellackplatten 78rpm shoprosa

Barnabas von Géczy

barnabas-von-geczyBarnabas von Géczy geboren am 04. März 1897 in Budapest war ein Violinist und Orchesterleiter ungarischer Abstammung und einer der bekanntesten Kapellmeister der 1920er und 1930er Jahre in Deutschland.
Barnabas von Géczy war ein virtuoser Geiger. Bei seinen Arrangements und der Besetzung seines Salonorchesters rückte er mehr als andere Orchesterchefs dieser Zeit die Streichinstrumente in den Vordergrund. Er nahm insgesamt ca. 700 Schallplatten für verschiedene Firmen in Berlin auf, hauptsächlich für Homocord, Parlophon, Telefunken und Electrola.


Zu den Schellackplatten von Barnabas von Géczy

Will Glahé

will-glahe-schellackWill Glahé geboren am 12. Februar 1902 war ein deutscher Akkordeonist, Komponist und Bandleader.
1929 wurde er Mitglied beim Dajos Béla Orchestra. 1932 gründete er sein eigenes Orchester, das im Berliner Delphi-Palast residierte. In den 1930er Jahren gehörte Will Glahé neben Heinz Munsonius und Albert Vossen zu den erfolgreichsten Akkordeonisten in Deutschland.

Zu den Schellackplatten von Will Glahé

Jo Stafford

jo-stafford-schellackplattenJo Stafford geboren am 12. November 1917 war eine US-Amerikanische Pop- und Jazzsängerin. Zusammen mit Ihren beiden Schwestern bildeten sie eine erfolgreiche Vokalgruppe. Nach der Heirat der Schwestern schloss sich Jo den Pied Pipers. Zu Ihren grössten Hit gehörten Embraceable You, It Could Happen to You, The Night We Called it a Day, Long Ago and Far Away, No Other Love, am erfolgreichsten war sie aber mit dem Titel You Belong to Me.

Zu den Schellackplatten von Jo Stafford

Copyright 2014 - 2018 by ShopROSA